Klimagespräch „Planetare Grenzen“ 02.12.2020

Das erste Traunsteiner Klimagespräch startet am 02.12.2020 um 20:00 Uhr mit dem Thema „Planetare Grenzen“. Referenten sind Dr. rer. nat. Simon Filser, Physiker, und Hermann Hofstetter, MSc, Umweltmanager. Die Moderation übernimmt Dr.-Ing. Heide Schuster, Architektin. Wir fragen: “Was sind denn die planetaren Grenzen und was passiert, wenn wir diese überschreiten? Und, können wir überschrittene Grenzen …

Weiterlesen …Klimagespräch „Planetare Grenzen“ 02.12.2020

Klimagespräche Traunstein Dezember 2020

Im Dezember starten wir mit einer öffentlichen Veranstaltungsreihe, die sich mit den aktuellen Themen der Klima- und Umweltkrise beschäftigen wird. Mit drei Auftaktveranstaltungen, jeweils mittwochs um 20 Uhr, wollen wir uns mit den globalen Umweltveränderungen, deren Konsequenzen und den daraus folgenden regionalen Handlungsnotwendigkeiten für den Chiemgau auseinandersetzen. Unsere Termine und Themen sind: am Mittwoch 02.12.2020 …

Weiterlesen …Klimagespräche Traunstein Dezember 2020

Beteiligung beim Fridays For Future Klimastreik

Unter den 120 Demonstranten, die am Freitag den 25.09.2020 den starkem Regen trotzten, um unter dem Motto „Kein Grad Weiter“ gegen die Klimakrise zu demonstrieren, befanden sich auch einige Scientists for Future aus unserer Regionalgruppe. Dr. rer. nat. Simon Filser stellte diese den Demonstranten in seinem Redebeitrag vor und ging auf die komplexe Situation des …

Weiterlesen …Beteiligung beim Fridays For Future Klimastreik

Gründung der Regionalgruppe

Im Juli hat sich eine Regionalgruppe Traunstein der Klimabewegung „Scientists for Future“ gegründet. Das Ziel: Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Umwelt- und Klimaschutz im Landkreis zu vermitteln und gemeinsam konkrete Handlungsoptionen anzustoßen. Hierzu werden öffentliche Vorträge und Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen mit Bezug zur Region initiiert. Diese finden vorerst online statt und stehen allen Interessierten offen. S4F …

Weiterlesen …Gründung der Regionalgruppe